Wannsee

Roman Ehrlich

Der Autor Roman Ehrlich war Teilnehmer einer Autorenwerkstatt des Literarischen Colloquiums in Wannsee und stellt an diesem Ort nun seinen beklemmenden Debütroman „Das kalte Jahr“ vor.

Darin verbindet er Geschichte und Gegenwart, realistisches Erzählen und die Logik des Traums miteinander. Die Moderation von Buchpremiere und Gespräch übernimmt Thorsten Dönges.

Literarisches Colloquium Am Sandwerder 5, Wannsee, 29. 8., 20 Uhr, Tel. 816 99 60, 6 Euro