Höhepunkte der Woche

Klassik: Saison-Eröffnung bei den Berliner Philharmonikern

23.08. Die letzten drei Symphonien von Wolfgang Amadeus Mozart stehen am Anfang der neuen Spielzeit der Berliner Philharmoniker. Hier wollte Mozart die ganze Bandbreite dessen zeigen, was ihm an künstlerischen Mitteln zur Verfügung stand. Unter Leitung von Simon Rattle führt das Orchester die Symphonien Nr. 39 Es-Dur KV 543, Nr. 40 g-Moll KV 550 sowie Nr. 41 C-Dur KV 551 „Jupiter“ auf.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 826 47 27, 19 Uhr, Karten kosten 52–184 Euro