Freitag

Show: „Aquanario“-Spektakel mit Wasserfontänen und Feuersäulen

21:30 Ein riesiges Wasserbecken, 170 Fontänen, Springbrunnen, Beamer und Scheinwerfer werden für die Wassershow „Aquanario“ aufgefahren. Nicht zuletzt wird pro Abend eine halbe Million Liter Wasser benötigt, um die Dramaturgie aus Wasserfontänen, Feuersäulen, Laser- und Pyrotechnik sowie Film und Musik zu einer imposanten Performance zu machen. Das Team hat dafür rund 300 Tonnen Material verbaut und rund 15.000 Meter Kabel und Leitungen verlegt. Imposant.

Zentraler Festplatz Kurt-Schumacher-Damm, Reinickendorf, Tel. 0231 917 22 90, Karten kosten 20–75 Euro