Höhepunkte der Woche

Show: Elvis Presley ist wieder mal auferstanden – in Neukölln

16.08. Na klar, er lebt, der King. Dass Elvis Presley wieder auferstanden ist, könnte man zumindest glauben, wenn man „Elvis – Die Show“ im Estrel erlebt. Denn der Ire Grahame Patrick beherrscht alle verschiedenen Elvis-Facetten und setzt sie perfekt zusammen. Pünktlich zum 36. Todestag am 16. August kommt die Tribute-Show nun wieder auf die Bühne und spielt mit der Illusion der perfekten Täuschung.

Estrel Berlin Sonnenallee 225, Neukölln, 20.30 Uhr, Tel. 68 31 68 31, Karten kosten 20–48,50 Euro

Meistgelesene