Das Beste am Dienstag

Ausstellung: Curt Sachs im Musikinstrumenten-Museum

09:00 Der 1881 in Berlin geborene Musikwissenschaftler und Instrumentenkundler Curt Sachs leitete von 1919 bis 1933 das Berliner Musikinstrumentenmuseum. Als Jude ging er 1933 ins Exil. Im Rahmen des Themenjahres „Zerstörte Vielfalt“ widmet sich eine Kabinettausstellung dem einflussreichen Wirken und Forschen dieses Wissenschaftlers.

Musikinstrumenten-Museum Ben-Gurion-Straße (Besuchereingang), Tiergarten, Tel. 25 48 11 78, 4 Euro