Das Beste am Dienstag

Klassik: Bach trifft auf Grieg im Berliner Dom

20:00 Ein Konzert im Dom kombiniert zwei selten gegenübergestellte Komponisten: das Universalgenie Bach und den Norweger Edvard Grieg. Die European Bach Players spielen unter der Leitung von Stefan Bevier. Von Bach erklingen das Violinkonzert E-Dur sowie das Doppelkonzert für zwei Violinen in D-Moll. Aus Griegs Feder stammen die Werke „Aus Holbergs Zeit“ und die zwei elegischen Melodien „Herzwunden“ und „Letzter Frühling, Aesos Tod“.

Berliner Dom Am Lustgarten, Mitte, Tel. 20 26 91 36, Karten kosten 5 bis 30 Euro