Höhepunkte der Woche

Klassik: Geiger Gidon Kremer in der Komischen Oper

14.06.: Die Komische Oper bittet zum Sinfoniekonzert mit Stargeiger Gidon Kremer. Auf dem Programm steht das Konzert für Violine und Orchester, das Komponist Victor Kissine dem Geiger direkt auf den Leib geschrieben hat. Außerdem kommt die 3. Sinfonie a-Moll op. 44 des Spätromantikers Rachmaninow zur Aufführung und sorgt dabei für einen spannenden Kontrast. Am Pult: Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla.

Komische Oper Behrenstraße 55-57, Mitte, Ticket-Tel. 47 99 74 00, 20 Uhr, 8–36 Euro