Das Beste am Sonntag

Danceklassik: Aufgang spielen in der Volksbühne

20:00: Natürlich klingt das nach Unfug: Ein Schlagzeuger und zwei Pianisten, von denen einer noch Synthie spielt. Aber man muss Aufgang gehört haben. Die zwei Tastenmänner sind eher in der Klassik daheim. Doch als sie eines Abends am Rande des Techno-Festivals Sonar in Barcelona mit einem Drummer jammten, vernahm dies Elektro-Legende Jeff Mills und buchte prompt einen Auftritt. Wer Giorgio Moroder und 80er-Jahre Soundtracks mag, ist bei Aufgang richtig.

Volksbühne Rosa Luxemburg Platz, Mitte, Tel. 24 06 55, Karten kosten 16/20 Euro