Charlottenburg

Rockfotografien bei Camera Work

Diese Bilder dröhnen und scheppern, sie riechen nach Haarspray und Erfolg.

Die in Pop- und Filmthemen immer zuverlässige Galerie Camera Work hat eine spannende Auswahl von Bildern zusammengetragen. Diesmal sind viele der wichtigsten Größen des Rockgeschäfts zu sehen. Am meisten Raum wird dem jüngst wieder auferstandenen David Bowie gewidmet. Der Mann der 1000 Verwandlungen erscheint im grellen Look der 70er-Jahre, als Ziggy Stardust auf dem „Aladdin Sane“-Cover und in „Blow Up“-Pose mit Kate Moss. Rihanna und Lady Gaga zeigen viel Haut, im Doppelbett rollt Madonna mit den Augen, Keith Richards dampft es aus Mund und Nase, und Snoop Dog hat zum Shooting sein Samurai-Schwert mitgenommen. Jedes Bild ist so vielsagend wie ein Kurzfilm.

Camera Work Kantstraße 149, Charlottenburg, Tel. 310 07 73, ab 8. 6., Di.-Sbd. 11–18 Uhr, Eintritt frei