Info

Kiez-Tipps: Blumenwiese und scharfe Pizza

Café Theater Schalotte Behaimstraße 22, Charlottenburg, nahe Gierkeplatz U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz. Kartenreservierung: Tel. 341 14 85 oder www.schalotte.de. Das Café öffnet vor und nach der Vorstellung und während der Pause, es gibt Getränke und etwas zum Knabbern.

Lavandevil Wenn Zuschauer nach der Vorstellung noch etwas essen wollen, schickt sie das Schalotte-Team ins Lavandevil. „Dort gehen wir auch selbst oft nach der Teamsitzung am Montag hin“, sagt Christian Retzlaff. Laut Eigenwerbung gibt es dort die „schärfste Pizza Charlottenburgs“, außerdem deutsche und internationale Küche.

Schustehrusstraße 3, Mo. –Sbd. 17 –24 Uhr geöffnet, sonn- und feiertags geschlossen

Stodiecks Mit der Buchhandlung hat das Café Theater Schalotte schon intensiv zusammengearbeitet – bei Lesungen beispielsweise. Auch wenn die Kiez-Kooperation derzeit ruht, schätzt Christian Retzlaff das Geschäft, nicht nur, weil es gleich um die Ecke liegt, sondern auch für den guten Service: „Was ich dort nicht bekomme, wird schnell bestellt.“

Richard-Wagner-Straße 39, Mo. –Fr. 10– 18.30 Uhr, Sbd. 10 –14 Uhr geöffnet

Schlosspark Obwohl er findet, dass es mit der Gegend rund ums Theater bergab geht, schätzt Christian Retzlaff den Kiez, in dem er auch arbeitet und wohnt – weil die Wege so kurz sind. Die Wilmersdorfer Straße mit ihren Geschäften ist nah und zum Entspannen hat er den Park am Schloss Charlottenburg gleich nebenan. Bei schönem Wetter liegt Christian Retzlaff hier in der Mittagspause auch mal auf der Wiese.

Spandauer Damm, 20 bis 24 Uhr Geöffnet täglich von 6 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit