Das Beste am Freitag

Klassik: Herbert Blomstedt und die Berliner Philharmoniker

20:00: Herbert Blomstedt dirigiert die Berliner Philharmoniker mit einer interessanten Mischung: Einerseits erklingt Beethovens vierte Sinfonie, die es – zwischen Eroica und Schicksalssinfonie komponiert – nie leicht gehabt hat. Es folgt ein zwischen Spätromantik und Moderne angesiedeltes Werk des Dänen Carl Nielsen. Und das ist eine Entdeckung wert. Mit Blomstedt tritt immerhin einer der wichtigsten Verfechter von Nielsens Musik ans Dirigentenpult.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 25 48 89 99, ausverkauft