Höhepunkte am Wochenende

Kabarett: Horst Schroth bei den Wühlmäusen

11.05.: Es geht um das, was verloren, verschwunden und vergessen ist und das, was wir auf jeden Fall vor dem Verschwinden retten müssen. „Was weg ist, ist weg“ ist das neue Programm von Kabarettist Horst Schroth, in dem er wieder atemberaubende, turbulente und urkomische Geschichten erzählt.

Wühlmäuse Pommernallee 2-4, Westend, Tel. 30 67 30 11, 20 Uhr, Karten 22,50–27,50 Euro (auch Fr./So.)