Höhepunkte der Woche

Kabarett: Vince Ebert bei den Wühlmäusen

08.05.: Dass sich Wissenschaftsthemen bestens für gehobene Comedy eignen, dass hat Vince Ebert nachdrücklich bewiesen. Der Kabarettist, den man auch aus der ARD-Reihe „Wissen vor Acht“ kennt, macht sich in seinem Bühnen-Programm „Freiheit ist alles“ auf die Suche nach der Freiheit. Er fragt: Was genau ist der freie Wille? Wer hat die Freiheit erfunden? Und warum sind die Griechen heute pleite? Und kommt zu Erkenntnissen wie: Wir haben Pressefreiheit und erfinden mit Facebook und StudiVZ eine Stasi auf freiwilliger Basis. Höchst unterhaltsam.

Wühlmäuse Pommernallee 2-4, Westend, Tel. 30 67 30 11, 20 Uhr, Karten kosten 21,50–26,50 Euro (auch 9.5.)