Das Beste am Montag

Lesung: „Herr Klee und Herr Feld“ in Kreuzberg

19:30: Autor Michel Bergmann stellt einen weiteren Roman über die „Teilacher“ vor: Zwei ältere Hypochonder versuchen, sich mit eingebildeten Leiden zu überbieten. Sie sind Brüder, und die neue Haushälterin, die nicht nur jung und bildhübsch, sondern auch Palästinenserin ist, begreift bald, dass es in diesem Haushalt um mehr als ums Kochen, Putzen und Waschen geht.

Jüdisches Museum Lindenstr. 9-14, Kreuzberg, Tel. 882 42 50, 9 Euro