Freitag

Konzert: Maurizio Pollini spielt Beethoven

20:00: Im Rahmen der Festtage präsentiert Maurizio Pollini mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart und dem Klangforum Wien seine „Perspectives Pollini 4“. Wie in den vorangegangenen Konzerten der Reihe verbindet Pollini zeitgenössische Werke mit klassischen Klaviersonaten Ludwig van Beethovens. Neben den Sonaten E-Dur op. 109, As-Dur op. 110 und c-Moll op. 111 steht die deutsche Erstaufführung von Salvatore Sciarrinos Madrigalzyklus „Carnaval“ auf dem Programm, den Pollini dirigiert.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 20 35 45 55, Karten kosten 26 bis 99 Euro