Höhepunkte am Wochenende

Rock: The Alan Parsons Project live im Admiralspalast

23.03.: In den 70er- und 80er-Jahren feierten Alan Parson und der inzwischen gestorbene Eric Woolfson mit ihrer Studiogeburt The Alan Parsons Projekt Erfolge, die „Tales of Mystery and Imagination“, „I, Robot“ oder „Pyramid“ hießen. Und sie landeten diverse Single-Hits wie „Eye In The Sky“ oder „Don‘t Answer Me“. Nun ist Parson, der bei Klassikern wie „Abbey Road“ von den Beatles oder „Dark Side of The Moon“ von Pink FLoyd an den Studioreglern saß, mit seinem Alan Parsons Live Project auf Best-of-Tournee.

Admiralspalast Friedrichstr. 101, Mitte, Tel. 47 99 74 99, 20 Uhr, ab 36,80 Euro