Das Beste am Montag

Bühne: Wenn Theater zur sportlichen Disziplin wird

20:00: In den 60er-Jahren erfand der Brite Keith Johnstone das Improvisationstheater und nebenbei den Theatersport gleich mit: Nichts ist abgesprochen und das Publikum entscheidet, welchen Lauf die Geschichte nimmt. Beim Theatersport improvisieren zwei Schauspieler-Teams auf Publikumszuruf Szenen und Songs aus Shakespeare-Dramen, Krimis, Opern oder Musicals und stellen sich nach jeder Szene dem Votum der Zuschauer. Die sportlichste aller Bühnenformen.

BKA-Theater: Mehringdamm 34, Kreuzberg, Tel. 202 20 07, Karten kosten 18 Euro