Höhepunkte der Woche

Theater: Meisterdetektiv Poirot ermittelt in Friedrichshain

06.03.: „Tod auf dem Nil“ war der 22. Kriminalroman von Agatha Christie, der 1937 in Großbritannien erschienen ist. Agatha Christie adaptierte den Roman selbst für die Bühne. Am 19. März 1946 hatte das Stück seine Premiere im Londoner West End unter dem Titel „Murder on the Nile“. Nun hat Regisseur Matti Wien den auch im Kino erfolgreichen Klassiker für das Berliner Kriminaltheater inszeniert. An Bord eines Nil-Dampfers kommt es zu mehreren Todesfällen. Meisterdetektiv Hercule Poirot klärt den verzwickten Fall souverän auf.

Berliner Kriminaltheater: Umspannwerk Ost, Palisadenstraße 48, Friedrichshain, Tel. 47 99 74 88, 20 Uhr, Karten kosten 19–36 Euro