Höhepunkte der Woche

Uraufführung: „4 Boat People“ bei den Vaganten

07.03.: Khaled, Ismael, Rachid und Amadou: Vier junge Männer eingesperrt in der Abschiebezelle eines Flüchtlingslagers, irgendwo an der spanischen Küste. Das Stück „4 Boat People“ von N. Saaran zeigt Nahaufnahmen, Ängste und Hoffnungen der gefangenen Flüchtlinge. Eine Uraufführung.

Vaganten Bühne: Kantstraße 12a, Charlottenburg, Tel. 312 45 29, 20 Uhr, Karten kosten 14–20 Euro