Höhepunkte der Woche

Oper: Kurt Weills "Die sieben Todsünden" in Mitte

23.01.: Für ihre Kurt-Weill-Woche hat die Komische Oper die Barry-Kosky-Inszenierung von Weills "Sieben Songs/Die sieben Todsünden" wieder in den Spielplan aufgenommen. Der Abend wird zu einem Triumph für Sängerin und Schauspielerin Dagmar Manzel. Sie singt, spielt und tanzt die Partie der Anna, die üblicherweise von einer Sängerin und einer Tänzerin verkörpert wird, im Alleingang. Großartig.

Komische Oper Behrenstraße 55-57, Mitte, Tel. 47 99 74 00, 19.30 Uhr, Karten kosten 10-48 Euro