Höhepunkte der Woche

Klassik: Katia und Marielle Labèque im Konzerthaus

22.01.: Die französischen Schwestern Katia und Marielle Labèque sind als Klavier-Duo eine feste Größe im internationalen Musikgeschäft. Dabei zählen Klassiker wie Bach, Mozart oder Liszt ebenso zu ihrem Repertoire wie Satie, Gershwin oder Bernstein. Bei ihrem Berlin-Konzert am Gendarmenmarkt widmen sie sich drei Préludes von George Gershwin sowie der "Rapsodie espagnole" von Maurice Ravel. Außerdem im Programm: Werke von Claude Debussy und Philip Glass.

Konzerthaus Gendarmenmarkt, Mitte, Tel. 203 09 21 01, 20 Uhr, Karten kosten 20-50 Euro