Das Beste am Dienstag

Tanz: "Gepresste Hände erzeugen Druck" in Mitte

20:30: Im Rahmen der "Tanztage Berlin" wird die Performance "Gepresste Hände erzeugen Druck" gezeigt. Bei diesem Stück agieren vier Menschen auf drei Flächen in der Choreographie und unter Mitwirkung von Julian Weber. In "Vessel, Resonating" von Arianne Hoffmann sollen wiederum in einem urbanen Ritual die Fähigkeiten des eigenen Körpers als Resonanzraum ausgelotet werden. Spannend.

Sophiensäle Sophienstraße 18, Mitte, Tel. 28 35 26 6, sophiensaele.com, Karten kosten 15,40 Euro