Berlin genießen

Gans anders

Christmas-Pizza, vietnamesischer Braten, Sake-Glühwein: Berlins Köche servieren kreative Ideen zur Weihnachtszeit

Kaya Yilmaz, Küchenchef des Fritz 101 an der Friedrichstraße, meditierte vor der Wurstmaschine, bis die Mischung für seine festliche Wildbratwurst feststand. "Reh-, Hirsch- und Wildschweinfleisch aus dem Fläming kommen hinein", sagt er, "etwas Bauchspeck und Zwiebeln." Gewürzt wird mit Zimt, Nelke, Piment, Lebkuchengewürz "und einer Spur Bitterschokolade." Für 16,50 Euro kommt das Bratwurstpaar mit Apfelrotkohl, Maronen-Kartoffelpüree und Preiselbeersenf auf den Tisch.

Ganz ohne jedes tierische Produkt kocht Mónica Jimenéz im veganen Restaurant La Mano Verde in Charlottenburg. Auf ihrer Speisekarte findet sich die Vorspeise "Crèmesuppe von der Süßkartoffel mit Kumquat". "Wir wollen mit dem Spiel von Geschmack und Textur Gesundes zum Gast bringen", sagt die gebürtige Sevillanerin zur Philosophie des Hauses. Als gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe der süßlichen Kartoffel zählt sie Antioxidantien, Kalium und Eisen, das vitaminreiche Karotin und wichtige Ballaststoffe auf. Dazu gesellt sich die bittersüße Zitrusfrucht Kumquat aus Asien mit viel Vitaminen, Magnesium, Karotin und Folsäure. Das heiße Süppchen, serviert für 6,50 Euro, rundet Mónica Jimenéz mit Zimt und Muskatblüte ab, die der Leber beim Entgiften des Blutes helfen soll.

Krachend knusprige Krönung

Auch Ricardo Pugliese schwört bei seiner weihnachtlichen Pizzakreation auf die Blüte der Muskatnuss. Bis zum 24. Dezember bietet der Pizza-Fan vom Focaccino am Stuttgarter Platz für 13,50 Euro seine "White Christmas-Pizza" an. Den vorgebackenen Teigfladen belegt er mit blanchiertem Spinat und gibt Mozzarella, Parmesan, hausgemachtes Knoblauchöl und eine Prise geriebene Muskatblüten dazu. Kurz bevor die Pizza fertig ist, kommt sie noch einmal aus dem Ofen. Mit weißem Trüffelöl und Burrata-Käse aus Apulien bekommt die "White Christmas" ihre Krönung. Nach einer letzten Hitzewelle im Ofen haben die Gäste dann eine krachend knusprige Weihnachtspizza auf dem Teller.

Festlich fernöstlich wird es bei Tran Van Hai vom Mrhai Life in Steglitz, der die traditionelle Gänsebrust vietnamesisch interpretiert. Nachdem sie 24 Stunden mit Sake und einer geheimen Kräutermischung marinierte, wird sie im Ofen knusprig gegrillt. Dazu reicht Tran Van Hai Gemüsestreifen von Pak Choi, Gurke, Sellerie, Zuckerschoten, Karotten, Paprika und Langem Koriander. Zusammen mit der in Streifen geschnittenen Gänsebrust werden die Rohkoststifte in kleine Crêpes gewickelt und mit Hoisin-Soße gewürzt. Dazu können noch die Spezialsaucen Miso-Gorgonzola oder BBQ-Chili probiert werden. Der Preis für zwei Personen inklusive Sake-Glühwein beträgt 42 Euro. Ganz heiß bringt Barchefin Evelina Yosifova die Adventszeit ins Glas. In der Bellini Lounge in Mitte mixt sie für den "Christmas Blazer" achtjährigen Rum mit 75-prozentigem Bacardi und hausgemachtem Weihnachtssirup aus Kirschsaft, Vanille, Zimt, Anis, Nelke, schwarzen Johannisbeeren und einigen Spritzern Bitter. Anschließend entzündet sie das hochprozentige Getränk für einen Moment. Das kostet dann 9,50 Euro.

Den süßen Abschluss serviert Pâtissier Thomas Gläser aus dem Sternerestaurant Facil mit Aromen von gemahlenem, jungem Kardamom in einem Karamell-Schokokern. Die cremige Masse serviert er in einer Schale aus dunkler Madagaskar-Schokolade von Valrhona auf einem säuerlichen Dörrobst-Mosaik. Gekrönt von Schokoladen-Hippe, Sorbet von schwarzen Johannisbeeren und gemahlenen Pistazien wird das Weihnachtsdessert mit Löffel und Gabel in den Mund geschoben. Abends für 22 Euro oder mittags beim Drei-Gänge-Menü für 39 Euro.

Fritz 101 Friedrichstraße 101, Mitte, täglich ab 11 Uhr, Tel. 30 64 54 982, www.fritz101.de

La Mano Verde Uhlandstraße 181-183, Charl., Di.-Sbd. 12-15.30, 18-23 Uhr, Tel. 82 70 31 20, lamanoverdeberlin.de

Mrhai Life Albrechtstraße 131, Steglitz, täglich 12-23 Uhr, Tel. 34 62 62 26, www.mrhai.de

Focaccino Stuttgarter Platz 16, Charlottenburg, Mo.-Sbd. 17-24 Uhr, Tel. 324 88 38, www.focaccino.eu

Bellini Lounge Oranienburger Straße 42, Mitte, täglich 18-3 Uhr, Tel. 97 00 56 18, www.bellinilounge.de

Facil Potsdamer Straße 3, Tiergarten, Mo.-Fr. 12-15 und 17-23 Uhr, Tel. 59 00 51 234, www.themandala.de