Das Beste am Dienstag

Kunst: Martin Honerts "Kinderkreuzzug"

10:00: Ausgehend von Erinnerungen, Familienfotos und Kinderzeichnungen macht Martin Honert die Kindheit zum Mittelpunkt seines Schaffens. Momente der eigenen Biografie setzt der Künstler, der in Düsseldorf und Dresden lebt, in beeindruckende dreidimensionale Objekte um. Die Schau im Hamburger Bahnhof trägt den Titel "Kinderkreuzzug". Sehenswert.

Hamburger Bahnhof Invalidenstr. 50, Moabit, Tel. 266 42 42 42, hamburgerbahnhof.de, Hauskarten 12 Euro, heute bis 18 Uhr, Schau bis 7. April 2013