Wohin in Brandenburg

Außerirdische in Bad Saarow

Zuchttier-Schau

Bei dieser Messe sind mehr als 5000 Zuchttiere zu sehen, darunter Hühner, Gänse und Brieftauben. Neben der Prämierung der schönsten Vögel können Familien mit Kindern in einem Streichelzoo vom Esel bis zur Ziege Haustiere aus nächster Nähe erleben.

MAFZ Erlebnispark, Gartenstr. 1-3, Paaren im Glien, 16.11., 15-19, 17.11., 9-18, 18.11., 9-14 Uhr, Tel. 033 230 740, Eintritt 4, erm. 2 Euro

Bach in der Burg

Der Violoncello-Virtuose Hans-Joachim Scheitzbach spielt mit Geritt Fröhlich (Flöte), Konrad Other (Violine) und Michael Stöckigt Kammermusik von Johann Sebastian Bach.

Burg Storkow (Burgsaal), Schloßstr.6, Storkow, 17.11., 19.30 Uhr, Tel. 033 678 731 08, Karten 10 Euro

Die Rückkehr der Götter

Die Bücher von Erich von Däniken wurden in 32 Sprachen übersetzt. Jetzt berichtet der Schweizer in einem Multimedia-Vortrag von der "Rückkehr der Götter". Nach Auffassung des Forschers weiß beispielsweise niemand bis heute, wer die Pyramiden in Ägypten gebaut hat. Erhellendes dazu ist allerdings an diesem Abend zu erwarten.

Theater am See Seestr. 22, Bad Saarow, 17.11., 16 Uhr, Tel. 033 631 86 83 23, Eintritt 20 Euro

Die Lieder der Knef

Die Wienerin Martha Pfaffenender trägt unter dem Programmtitel "Das Glück kennt nur Minuten" Chansons sowie Texte von Hildegard Knef vor. Am Klavier wird Martha Pfaffenender von Jens-Karsten Stoll begleitet .

Konzerthalle St. Georg Georgenkirchstr. 1, Bad Freienwalde, 18.11., 15 Uhr, Tel. 033 44 33 23 70, Karten 12 Euro

"Die Hofnarren" in Werder

Michael Klemm, künstlerischer Leiter des Theaters in Werder, stellt sein Buch "Die Hofnarren" vor. Die Geschichte handelt von einem jungen Regisseur, der in Niederbayern ein Theater eröffnet und dabei bei der Stadtoberen aneckt. Eine Hommage an kleine Theater.

Theater Comedie Soleil Eisenbahnstr. 210, Werder/Havel, 16.11., 19.30 Uhr, Tel. 033 275 472 35, Eintritt frei

Wanderung auf dem Natura Trail

Corinna Gerber führt die Teilnehmer auf eine etwa sieben Kilometer langen Wanderung auf dem Natura Trail. Dabei geht es von der Sparkasse in Oderberg aus über den Pimpinellenberg bis zum Albrechtsberg und zurück. Etappen des Naturlehrpfades sind ein Hochplateau und dichter Laubwald.

Sparkasse Oderberg (Treffpunkt), Angermünder Straße 2, Oderberg, Anmeldung Tel. 033 44 33 32 00, 18.11., 13.30 Uhr, Teilnahmegebühr 2,20 Euro