Höhepunkte der Woche

Volksmusik: Die Geschwister Well im Berliner Ensemble

04.11.: Der Regisseur Franz Wittenbrink hat mit den Musikanten-Geschwistern der bayerischen Familie Well den Hausmusikabend "Fein sein, beinander bleibn" für die Münchner Kammerspiele inszeniert. Es wird gesungen und gespielt, gedichtet und gereimt, gejodelt und geschuhplattelt, gestritten und wieder versöhnt. Jetzt kann man das wunderbare Stück im Berliner Ensemble erleben.

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte, Tel. 28 40 81 55, 20 Uhr, Karten kosten 10-35 Euro (auch Mo. und Di.)