Charlottenburg

Wagner und Verdi

Eberhard Straub zeichnet in seinem Buch "Wagner und Verdi. Zwei Europäer im 19. Jahrhundert" das Bild zweier Männer, die einem Weltbürgertum näher standen, als jenem Nationalismus, den Nachgeborene in die beiden Musiker hineininterpretierten.

Im kommenden Jahr ist der 200. Geburtstag der beiden. Straub stellt seine Doppelbiografie vor.

Schiller Theater, Bismarckstr. 110, Tel. 20 35 45 55. Am 4. Nov., 11 Uhr