Das Beste am Sonnabend

Theater: "Sonny Boys" in Charlottenburg

18:00: Neil Simons Klassiker "Sonny Boys" erzählt von Willie und Al. Als Komödianten-Duo waren die beiden unschlagbar, doch das ständige Ringen um Gags hat zur Trennung geführt. Als die einstigen Stars wieder gemeinsam auftreten sollen, bricht erneut Hassliebe aus. Ulrich Waller führt bei dieser Produktion des St. Pauli Theaters Regie. Auf der Bühne agieren Gerhard Garbers, Christian Redl, Anja Boche und Oliver Urbanski. Komisch und traurig zugleich.

Renaissance Theater Knesebeckstr. 100, Charlottenburg, Tel. 31 24 20 2, ab 20 Euro