Das Beste am Dienstag

Potsdam: "Eine Nacht voll Seligkeit" im Nikolaisaal

15:30: Das Salon Orchester Berlin serviert beim Herbstkonzert der Volkssolidarität "Eine Nacht voll Seligkeit". Die musikalische Leitung übernimmt Christoph Sanft. Das Orchester bietet ein Repertoire von Klassik über Tango und Walzer bis hin zu den Schlagern der 20er-Jahre. Gesangssolisten sind Susann Hülsmann und Martin Stange. Schwungvoll.

Nikolaisaal Wilhelm-Staab-Straße 10/11, Potsdam, nikolaisaal.de, Tel. 0331 28 88 82 8, 12,30 Euro