Zehlendorf

Spaziergang

Zu bedeutenden Frauen aus Zehlendorf führt ein Spaziergang mit "Frauentouren".

Man kommt zum Beispiel an den Villen der Mäzenin Sidonie Scharfe (1834-1909), dem heutigen Standesamt, und der Schriftstellerin Clara Viebig (1808-1952) vorbei. Und man erfährt, wie Adelheid Krahmer 1872 die erste "Höhere Mädchenschule" gründete, die heutige Goethe-Oberschule.

S-Bhf. Zehlendorf (Treffpunkt), Tel. 626 16 51. Am 20. Okt., 15 Uhr