Das Beste am Freitag

Theater: "Rocco und seine Brüder" in Mitte

19:30: Antú Romero Nunes inszeniert "Rocco und seine Brüder" nach dem Film von Visconti. Zum überzeugenden Ensemble gehören Robert Kuchenbuch, Matti Krause und Anne Müller. Das Thema ist bis heute aktuell: Die Stadt ermöglicht sozialen Aufstieg, birgt mit ihren Verlockungen aber die Gefahr, traditionelle Werte zu zerstören, Sehenswert.

Maxim-Gorki-Theater Am Festungsgraben 2, Mitte, Tel. 20 22 11 15, gorki.de, Karten 10 bis 34 Euro