Wohin in Brandenburg

Mit Kopfhörern durch Potsdam

Lesung in Neuruppin

"Vom Aussteigen und Ankommen" ist der Titel einer Lesung des Autors Jan Grossarth. Auf einer Rundreise mit 13 Stationen in Deutschland, der Schweiz und Italien hat er Menschen interviewt, die sich den Traum erfüllt haben, aus dem täglichen Einerlei auszubrechen.

Ressort Mark Brandenburg An der Seepromenade, Neuruppin, 5.10., 21 Uhr, Tel. 03391-40 350, seehotel-fontane.de, Eintritt frei

Historischer Rundgang

Bei einem Spaziergang durch die Mitte Potsdams werden markante Orte preußischer Sparsamkeit und barocken Glanzes besucht. Damit die Teilnehmer auch wirklich kein Detail verpassen, findet die Führung mit Kopfhörern statt.

Tourist-Information Brandenburger Straße 3, Potsdam, 5.10., 15 Uhr, Tel. 0331-27 55 88 99, potsdamtourismus.de, 9 Euro

Jazz sinfonisch

Das Landesjugendblasorchester gastiert mit einem abwechslungsreichen Programm sinfonischer Musik, von der Klassik bis zum Jazz. Die jungen Musiker haben seit Ferienbeginn geprobt und präsentieren nun ihre Arbeit beim Abschlusskonzert.

Ev. St. Nikolai-Kirche Markt 24, Bad Liebenwerda, 6.10., 16 Uhr, Tel. 035341-27 76, www.kirche-badliebenwerda.de, Eintritt frei, Spende erbeten

Besichtigung in Rheinsberg

Bei der Führung "Von Tür zu Tür im Spiegelsaal" stehen die Szenen aus Ovids Metamorphosen im Mittelpunkt. Sie sind der bestimmende Teil des Schmuckwerks im Spiegelsaal.

Schloss Rheinsberg Kasse am Marstall, 6.10., 11 Uhr, Tel. 033931-726-0, 5 Euro, Anmeldung erbeten

Laufen in Bad Freienwalde

Der Kurparklauf feiert Jubiläum. Bei der 25. Auflage geht es über mehrere Distanzen. Die Strecke verläuft auf einer kleinen und einer großen Runde durch die Altstadt. Die besten Einzelläufer und Teams werden geehrt.

Jahn-Stadion Heilige Hallen, Bad Freienwalde, 6.10., 10 Uhr, Tel. 03344-331 415 , Startgebühr 1 bis 7 Euro

Vernissage in Neuruppin

Ausstellungseröffnung im historischen Ambiente. Die Künstlerin Petra Wildenhahn präsentiert Grafiken.

Up-Hus Siechenstraße 4, Neuruppin, 7.10., 11 Uhr, Tel. 03391-39 88 44, www.up-hus.de, Eintritt frei

Kranichwoche in Gartz

Letzter Tag der Kranichwoche in Gartz. Es werden unter anderem geführte Wanderungen, Kremserfahrten und Radtouren zu den Nahrungsplätzen der Kraniche angeboten.

Nationalpark Unteres Odertal, Gartz, 7.10., Tel. 03332-255 010, Eintritt frei