Tiergarten

RSB mit Strawinsky

Igor Strawinsky schrieb seine "Geschichte vom Soldaten" als Musiktheater für eine Wanderbühne.

Ein Pakt mit dem Teufel bereichert den Soldaten zunächst, dann erkennt er aber seine Verblendung. Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin führt die Komposition konzertant auf. Vorangestellt wird ihr André Jovilets Rhapsodie à 7 für vier Bläser, zwei Streicher und Schlagzeug, die den "Soldaten" zu einem abendfüllenden Konzert macht.

Nordische Botschaften, Rauchstr. 1, Tel. 20 29 87 15. Am 4. Okt., 20 Uhr