Clubcheck

Brasilianisch durch den Herbst

* Sambafeeling, Latin Grooves und tropische Hitze auf dem Dancefloor erwarten Besucher am Freitag in Mitte im Yaam, am Stralauer Platz 35 gegenüber vom Ostbahnhof. Special Guest DJ Paulão und Gastgeber DJ GarRinchA verbinden eine Menge brazilektrischer Pole und Künstler, sowohl live als auch an den Plattentellern. Die "Tropical Diaspora" wird zu Fusionsounds die letzten Sonnenstrahlen aus dem September pressen. Um 22 Uhr öffnen sich die Tore, der Eintritt kostet sieben Euro.

* Gleich nebenan gibt es am Freitagabend ordentlich Drum & Bass auf die Ohren. In der Magdalena am Stralauer Platz 33-34 sind die hörenswerten Upbeatz zu Gast, die es auf das Label von Jeremy Glenn und Dylan Jones geschafft haben. Schwere Sounds, die ganze Nacht lang, ab Mitternacht und für acht Euro Eintritt.

* Produzent Dapayk gehört seit 2001 zu den Protagonisten des deutschen Minimal-Techno. Mit seinem Label Mo's Ferry Productions hat der Mann von Model Eva Padberg unter anderem DJ Marcel Knopf bekannt gemacht. Der hat mittlerweile eine eigene Plattenfirma. Gemeinsam bestreiten Künstler beider Labels am Sonnabend die Nacht im Tresor an der Köpenicker Straße 70 in Mitte. Ab Mitternacht, Eintritt zwölf Euro.