Neukölln

Der Rathausturm

Den ganzen Kosmos von Neukölln und große Teile des Berliner Stadtgebietes kann man nach der Besteigung des Rathausturmes überblicken.

67 Meter hoch ragt er über den Bezirk auf. Er wurde nach Plänen des Architekten Reinhold Kiehl von 1906 bis 1908 mit der Erweiterung des Rathauses errichtet. Ein Begleiter erklärt Besonderheiten des Rathaus-Gebäudes, man kommt an der großen Glocke und den Nestern der Turmfalken vorbei.

Rathaus Neukölln (Brunnen), Karl-Marx-Str. 83, Tel. 766 89 575. Am 22. Sept., 11/11.30/12 Uhr, 26. Sept. 16/16.30/17 Uhr