Dienstag

Vadim Repin und die Philharmonie Charkow unter Yurij Yankow

Das Konzerthaus erinnert in diesen Tagen an den 100. Geburtstag von Kurt Sanderling, seines ehemaligen Chefdirigenten.

Aus Charkow sind dazu die Philharmoniker mit ihrem Dirigenten Yurij Yankow und der Stargeiger Vadim Repin (Foto) angereist. Der Besuch hat historische Bezüge: Kurt Sanderling, der 1935 von den Nationalsozialisten ausgebürgert wurde, war von 1940 bis 1942 Chefdirigent in Charkow.

Auf dem Programm stehen Tschaikowskys Fantasie-Ouvertüre zu "Romeo und Julia", Sergej Prokofjews Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 g-Moll op. 63 und Dmitri Schostakowitschs Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 54. Schostakowitschs Stück hätte Sanderling besonders am Herzen gelegen, beide waren Freunde.

Klassik: Konzerthaus, 20 Uhr, Tel. 203 09 21 01