Höhepunkte am Wochenende

Premiere: Pollesch inszeniert "Don Juan" an der Volksbühne

15.09.: Regisseur Rene Pollesch vollendet mit "Don Juan" die Molière-Triologie an der Volksbühne. Es wäre allerdings überraschend, wenn Pollesch tatsächlich den Text des französischen Komödienschreibers auf die Bühne bringt. Bislang hat er nämlich nur eigene Stücke inszeniert. Die Hauptrolle spielt erneut Martin Wuttke. Spannend.

Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte, Tel. 204 65 777, 19.30 Uhr, Karten kosten 12-32 Euro