Das Beste am Mittwoch

Lesung: Dirk Brauns' Debüt "Im Innern des Landes"

20:00: Das Buch beginnt 24 Stunden bevor der Schuss fällt. Ohne dass der eine es weiß und der andere es wirklich will, rasen sie im Kollisionskurs aufeinander zu: Ingo Kern, zu DDR-Zeiten Offizier, und einer seiner ehemaligen Rekruten, Stefan Brenner. Dirk Brauns liest aus seinem Debütroman "Im Inneren des Landes". Jörg Magenau moderiert.

Palais am Festungsgraben Festungsgraben 1, Mitte, Tel. 618 14 60, Karten kosten 5 Euro