Wohin in Brandenburg

Brandauer in Neuhardenberg

Böhmen am Meer

Unter dem Sternenhimmel der Schinkelkirche präsentiert der Schauspieler und Regisseur Klaus-Maria Brandauer eine literarisch-musikalische Reise ins Herzen Europas. "Böhmen liegt am Meer" ist eine Collage von Texten tschechischer Autoren. Die Musik steuert das eigens gegründete Wallensteinquartett bei. Pianist ist Arno Waschk.

Schloss Neuhardenberg Schinkelplatz, Neuhardenberg, 24.8., 20 Uhr, Tel. 033467/600-750, schlossneuhardenberg.de, 29 Euro, erm. 22 Euro

Exzess bei der Gartenparty

In "Manne wird 60" kommt zum Gartenfest Stimmung in die Kolonie. Doch dann läuft die Sause aus dem Ruder. Musical mit Stücken von Udo Lindenberg, Andrea Berg, Klaus Lage, den Ärzten und anderen.

Odertalbühne Berliner Straße 46/48, Schwedt, 24.8., 19.30 Uhr, Tel. 03332/538 111, theater-schwedt.de, ab 20 Euro

Fledermaustag in Angermünde

Einblicke in Leben und Jagdverhalten der Fledermäuse gibt es in der Blumenberger Mühle. Ein Experte der Naturschutzbundes leitet die Führung. In der Dämmerung werden die nachtaktiven Tiere aus der Nähe beobachtet.

Blumenberger Mühle Angermünde, 25.8., 15 Uhr, Tel. 03331/26 04-0, blumberger-muehle.de, Eintritt frei

Abend in Sanssouci

Romantischer Abendspaziergang durch zwei Jahrhunderte Park- und Architekturgeschichte. Besonders reizvoll machen den Rundgang die abendliche Ruhe und der Ausblick von den Weinbergen.

Park Sanssouci Allee nach Sanssouci, Potsdam, Treffpunkt am grünen Gitter, 25.8., 18 Uhr, Dauer: 2 Stunden, Tel. 0331/27 55 88 99, potsdamtourismus.de, 9 Euro

Best of Staatstheater

Das Staatstheater Cottbus eröffnet die neue Spielzeit traditionell mit der Openair Spielplanpräsentation in Fürst Pücklers Park. Dabei werden ausgewählte Ausschnitte des neuen Repertoires gezeigt. Die Veranstaltung lockt alljährlich tausende Besucher.

Branitzer Park Branitzer Straße, Cottbus, 26.8., 14 Uhr Einlass, 15 Uhr Beginn, Tel. 0335/782 42 424, staatstheater-cottbus.de, Eintritt frei

Blasmusik am Feldstein

Unter dem Titel "Rund ums Blech" spielen die "Potsdamer Turmbläser" Werke aus verschiedenen Jahrhunderten an der Feldsteinpyramide. Ab 14 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema "Die Pyramide und ihre Zeit". Die Pyramide von 1780 wurde von 2001 bis 2010 restauriert.

Landschaftspark Garzau Alte Heerstraße 91, Garzau, 26.8., 14 Uhr, Tel. 033435/751 00, Konzert: 7 Euro, erm. 5 Euro, Vortrag: 2 Euro