Das Beste am Freitag

Fotografie: "Das Koloniale Auge" in Charlottenburg

10:00: Straßenaufnahmen, Handwerker, Prinzessinnen: Die Ausstellung "Das Koloniale Auge" zeigt etwa 300 historische Fotografien aus Indien. Auch die in jener Zeit populäre ethnografische Fotografie findet ihren Platz. Eine beeindruckende Zeitreise in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Museum für Fotografie Jebenstraße 2, Charlottenburg, Tel. 266 42 42 42, smb.museum.de, Eintritt 8 Euro, heute bis 18 Uhr, Ausstellung bis 21. Oktober