Die Höhepunkte des Wochenendes

Rock: Blink 182 verlegt in die Max-Schmeling-Halle

30.06.: Eigentlich hätten sie ja in der Zitadelle Spandau auftreten sollen. Allein - die Bühnenproduktion war zu groß, deshalb sind Blink 182 jetzt in die Max-Schmeling-Halle umgezogen. Zwölf Trucks karren das Show-Equipment durch die Lande. Als Vorprogramm sind Royal Republic und The All-American Rejects dabei.

Max-Schmeling-Halle Am Falkplatz 1, Prenzlauer Berg, Tel. 44 30 45, 19.30 Uhr, Karten kosten 39,41 Euro