Das Beste am Sonnabend

Literatur: Jan-Peter Bremer in Prenzlauer Berg

20:00: Letzte Gelegenheit, bei der diesjährigen Reihe "Literatur in den Häusern der Stadt" dabei zu sein. Zum Beispiel, wenn Festivalleiterin Juliane Otte in ihr Domizil lädt. Zu Gast ist dort Bachmann- und Döblin-Preisträger Jan-Peter Bremer, der aus seinem Buch "Der amerikanische Investor" liest. Darin drängt die erzwungene Renovierung im Haus einen Schriftsteller in die Lebenskrise.

Juliane u. Romanus Otte Kollwitzstr. 52, Prenzl. Berg, 18/11 Euro