Das Beste am Freitag

Premiere: "Die Schule der Ehemänner" in Potsdam

21:00: Das Hans Otto Theater feiert Premiere: mit Molières Komödie "Die Schule der Ehemänner" und der ersten hauseigenen Open Air-Produktion. Die Geschichte um die Brüder Sganarelle und Ariste wird im Gasometer aufgeführt. Philippe Besson führt Regie. Zum Ensemble gehören Philipp Mauritz und Nele Jung. Ein herrlicher Stoff für einen Sommer-Open-Air-Abend mit Live-Musik.

Gasometer am Neuen Theater, Schiffbauergasse, Potsdam, Tel. 0331 98 11 8, Restkarten ab 20 Euro