Die Höhepunkte der Woche

Theater: Dauerbrenner "Die (s)panische Fliege" in Mitte

12.06.: Der Schauspieler und Regisseur Herbert Fritzsch hat der Volksbühne einen Hit beschert. Er inszenierte den 100 Jahre alten Schwank "Die (s)panische Fliege" von Franz Arnold und Ernst Bach. Das Stück markierte mit der Uraufführung 1913 den Auftakt einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Arnold als Autor und Bach als Regisseur. Nun hat Fritsch die Verwechslungskomödie um den urberliner Mostrichhändler Klinke zu einem turbulenten, zeitgemäßen Bühnenspaß verarbeitet, mit einem erstklassigen Ensemble, zu dem Wolfram Koch, Sophie Rois, ChrisTine Urspruch und Mandy Rudski gehören.

Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte, Tel. 20 46 57 77, 19.30 Uhr, ab 12 Euro, nur noch Restkarten an der Abendkasse