Das Beste am Montag

Theater: "Verrücktes Blut" in Kreuzberg

20:00: Es ist die Erfolgsproduktion des Ballhauses Naunynstraße, und wer sie noch nicht gesehen hat, sollte das unbedingt nachholen: Dramaturg Jens Hillje und Regisseur Nurkan Erpulat lassen in "Verrücktes Blut" eine Deutsch-Lehrerin an ihren postmigrantischen Schülern verzweifeln. Das führt dazu, dass sie ihnen Schiller mit der Pistole näher bringen will. Ein unterhaltsames Spiel mit Klischees, Nora Abdel-Maksoud und Hassan Akkouch machen mit.

Ballhaus Naunynstraße Naunynstraße 27, Kreuzberg, Tel. 75 45 37 25, ballhausnaunynstrasse.de, mit Glück Restkarten vor Ort