Unter 20 Euro

Nicht szenig, nicht exotisch und das Gegenteil von modern

Leicht zu finden ist es nicht.

- Das Wirtshaus Alfons in Altglienicke versteckt sich fast ein wenig im Parterre des Neubaus an einer Stelle der Altglienicker Fußgängerzone: dort, wo der Stadtplan nicht wirklich weiterhilft. Wer es aber einmal in die quadratisch geformte Gaststätte geschafft hat, darf sich auf große Portionen und leckeres Essen freuen. Alles Gerichte aus Deutschland, ist eigens auf der Karte vermerkt.

Abwechslung bieten variierende Tagesgerichte. Aber auch à la Carte dürfen sich Fans der klassischen, heimischen und regionalen Küche gut umsorgt fühlen. Da findet sich das selten gewordene Kutschergulasch (9,80 Euro) neben einem Glienicker Fleischsulz mit Bratkartoffeln und Krautschale (7,80 Euro) oder einer vegetarischen Brandenburger Pfanne mit Gemüse der Saison, mit Käse überbacken (7,90 Euro).

Zur Vorspeise ist der Preußische Ochsentopf mit geröstetem Wurzelgemüse und zartem Rindfleisch (3,80 Euro) eine gute Wahl. Eine würzige und tiefdunkle Fleischsuppe, die auf den Regimentsbraten (8,70 Euro) einstimmt, der schon für sich genommen tatsächlich jeden ausgehungerten Gardeoffizier satt gemacht hätte. "Bei uns ist es immer sehr viel", kommentiert die Kellnerin die Kapitulation vor dem zurückgelassenen Rest am Ende. Das lässt sich nur bestätigen: Drei saftige Scheiben des im Ofen gebackenen Schinkenbratens ruhen auf einem Bett aus reichlich Kümmelkraut und werden von ordentlich gerösteten Knödelscheiben und einer Salatschale begleitet. Im Sommer ist vor der Tür zwar der Biergarten geöffnet, die Aussicht zwischen den Neubauten ist allerdings nicht einladend. Im Wirtshaus Alfons zählen eher die inneren Werte. Neben der ausgesprochen guten Küche zählt dazu die sehr ums Wohl der Gäste besorgte Bedienung.

Wirtshaus Alfons Ortolfstraße 206 b, Altglienicke, Mi.-Fr. 17-23 Uhr, Sbd. 12-23 Uhr, So. 11-22 Uhr, Tel. 63 31 41 11, wirtshausalfons.de

Bewertung

Geschmack ***

Ambiente **

Service ****

Preis/Leistung ****

Gesamt ***

Höchstwertung: *****