Info

Zur Person

Thom Piston, 48 Jahre alt und gebürtiger Leipziger, ist Künstler, Grafiker und Galerist. 1986 wurde er als politischer Häftling von der Bundesrepublik freigekauft. Seit 2001 gibt er "Smokin' Shutdown" heraus, das erste Hot-Rod-Magazin Deutschlands. Es erscheint dreimal im Jahr in einer Auflage von 5000 Exemplaren im Eigenvertrieb. In den 80er- und 90er-Jahren gestaltete Thom Piston Plattencover und Tourneeplakate, unter anderen für Gruppen wie ZZ Top, Die Ärzte und Die Toten Hosen. Piston wohnt und arbeitet in Tempelhof.