Höhepunkte des Tages

Lesung: Robert B. Laughlin in Wilmersdorf

20:00: Physik-Nobelpreis Robert B. Laughlin stellt sein Buch "Der letzte macht das Licht aus - Empowering the future" vor. Der Amerikaner zeichnet darin ein erschreckendes Szenario von der Zukunft der Menschheit. "Die Energiekrise wird kommen. Und sie wird schrecklich sein", so eine seiner Thesen. Dabei geht Laughlin davon aus, dass in 200 Jahren alle fossilen Energievorräte verbraucht sein werden. Er berichtet aber auch von verrückten Innovationen, die uns hoffen lassen können.

Haus der Berliner Festspiele Schaperstraße 24, Wilmersdorf, Tel. 25 48 91 00, berlinfestspiele.de, Karten kosten 8 Euro