Höhepunkte des Tages

Lesung: Irena Brezná in Charlottenburg

20:00: Irena Brezná, 1950 in der Tschechoslowakei geboren und 1968 in die Schweiz emigriert, liest aus ihrem autobiografisch geprägten Roman "Die undankbare Fremde". Poesie und schwarzer Humor einer ausgezeichneten Autorin.

Literaturhaus Fasanenstr. 23, Charlottenburg, Tel. 887 28 60, literaturhaus-berlin.de, 5 Euro