Klassik

Enoch zu Guttenberg

Enoch zu Guttenberg ist ein streitbarer Interpret der Klassik und ein leidenschaftlicher Chorleiter. Die Musik ist für ihn existenzielle Lebenserfahrung und Bekenntnis zugleich. Mit seinem Chor und Orchester der Klangverwaltung führt er Beethovens Symphonie Nr. 9 d-Moll mit dem berühmten Schlusschor auf. Hinzu kommen das Schicksalslied und die Alt-Rhapsodie von Brahms.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tel. 08006 33 66 20. Am 1. April, 20 Uhr